Corona-Ausgleich // Sehr geehrte Kunden, unsere Bruttopreise bleiben gleich. Die Mehrwertsteuersenkung vom 1.7. bis 31.12.2020 geben wir an Sie in Form eines Corona-Ausgleichs weiter, dieser wird Ihnen im Warenkorb automatisch angezeigt.

Weinprobierpaket - Weine entdecken und erleben
Winzer: Sabine Mosbacher-Düringer und Jürgen Düringer

Unsere Empfehlungen

Forster Stift Riesling trocken - 2019
TIPP
lebendige Frucht, blumig und rund
9,40 EUR
12,53 EUR pro 1,0 Ltr.
BASALT Forst Riesling trocken - 2018
TIPP
charakterfester Riesling mit guter Dichte und Nachhall
17,00 EUR
22,67 EUR pro 1,0 Ltr.
Riesling trocken - 2019
TIPP
saftig und frisch
7,20 EUR
7,20 EUR pro 1,0 Ltr.
Deidesheimer Paradiesgarten Riesling trocken - 2018
TIPP
schlanker, eleganter Riesling
13,00 EUR
17,33 EUR pro 1,0 Ltr.
Blanc de Noirs Spätburgunder trocken - 2019
TIPP
frische Cremigkeit, zarte Fruchtaromen
8,40 EUR
11,20 EUR pro 1,0 Ltr.
Weißburgunder trocken - 2019
TIPP
exotisch, aromatisch, mit reifen grün-gelben Noten
7,90 EUR
10,53 EUR pro 1,0 Ltr.
Sauvignon Blanc trocken - 2019
TIPP
exotisch, aromatisch, mit reifen grün-gelben Noten
10,80 EUR
14,40 EUR pro 1,0 Ltr.
Deidesheimer Mäushöhle Riesling trocken - 2018
TIPP
feinwürzig, lebendige Struktur, schöner Nachhall
12,00 EUR
16,00 EUR pro 1,0 Ltr.
UNGEHEUER GG - 2018
TIPP
feingliedrig, kraftvoller Körper, pikante Säure, langer Nachhall
34,00 EUR
45,33 EUR pro 1,0 Ltr.

Sabine Mosbacher-Düringer bei der Weinlese 2020

AKTUELLES // WEINLESE 2020
Seit 2.9.2020 ist das Team des Weinguts Georg Mosbacher mit der diesjährigen Weinlese beschäftigt. Die Bedingungen sind sehr gut - trockene, kühle Nächte und sonnige Tage. Aufgrund der teilweise hohen Temperaturen wurde häufig bereits frühmorgens mit der Lese begonnen, um die Trauben noch kühl nach Hause zu bekommen.
Eindrücke von der Weinlese...

In unserem Wein-Shop finden Sie feingliedrige Weine aus dem qualitätsorientierten Weinbau des Weingut Georg Mosbacher. Das Weingut liegt in Forst an der Weinstraße, dem Ort mit den besten Weinlagen der Pfalz. Diese Lagen sowie das Streben nach höchster Qualität läßt feingliedrige Weine mit unverwechselbarer Frucht und lebendiger Frische entstehen.

Das VDP-Weingut lebt für den Riesling, liebt Burgundersorten und Sauvignon Blanc.

Seit 2012 werden die Weinberge nach den Richtlinien des biologischen Weinbaus bewirtschaftet - Voraussetzung für gesunde, extraktreiche Trauben.

Schon früh hat sich das Weingut für die Etablierung einer Lagenklassifikation und der Erzeugung trockener Rieslingweine mit Herkunftscharakter eingesetzt. Heute werden die Weine klassifiziert in Gutsweine, bei denen die Rebsorten im Fokus stehen und Ortsweine, die einen klaren lokalen Charakter zeigen. Rieslingweine aus Ersten Lagen und Großen Lagen bilden die Spitze des Weingut-Portfolios und überzeugen mit unverwechselbarem Lagenausdruck.

Das Angebot unseres Wein-Shops spricht Freunde hochwertiger, markanter Rieslingweine aus der Pfalz an, die das Ergebnis intensiver und ehrgeiziger Arbeit im Weinberg und Weinkeller zu schätzen wissen.