VDP.ORTSWEIN

Forst an der Weinstraße - mit den besten Weinlagen der Pfalz

VDP.ORTSWEINE entstammen aus besten Weinbergen innerhalb eines Ortes und sind mit gebietstypischen Rebsorten bepflanzt. Der trockene VDP.ORTSWEIN ist als „Qualitätswein trocken“ gekennzeichnet. Fruchtsüße VDP.ORTSWEINE tragen die klassischen Prädikate.

Forster Riesling trocken  "Hommage  1921" - 2018
TIPP
wilde Frucht, komplexe Mineralität, gepaarte Eleganz & Kraft
21,00 EUR
28,00 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Deidesheimer Riesling Kabinett feinherb - 2020
TIPP
vollmundig, würziger Nachhall, dezente Süße
9,20 EUR
12,27 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Forster Riesling Kabinett - 2018
animierend, exotische Frucht, mit deutlicher Fruchtsüße
9,00 EUR
12,00 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BASALT Forst Riesling trocken - 2018
TIPP
charakterfester Riesling mit guter Dichte und Nachhall
17,00 EUR
22,67 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
KALKSTEIN Deidesheim Riesling trocken - 2018
salzige, präzise Mineralität, ausdrucksstark
15,00 EUR
20,00 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
KALKSTEIN Deidesheim Riesling trocken - 2019
puristisch, mineralischer Riesling mit guter Dichte
15,00 EUR
20,00 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BUNTSANDSTEIN Wachenheim Riesling trocken - 2018
Potpourri aus reifen gelben Früchten, cremig und fulminant
17,00 EUR
22,67 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BUNTSANDSTEIN Wachenheim Riesling trocken - 2019
Potpourri aus reifen gelben Früchten, cremig und fulminant
17,00 EUR
22,67 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Deidesheim Riesling Spätlese - 2019
klassische Spätlese mit feinfruchtiger Süße und herrlichem Säurekick
14,00 EUR
18,67 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Deidesheim Riesling Spätlese - 2019 (1/2 Flasche)
klassische Spätlese mit feinfruchtiger Süße und herrlichem Säurekick
7,50 EUR
20,00 EUR pro 1,0 Ltr.
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 10 (von insgesamt 10)

Die VDP.KLASSIFIKATION beruht auf einem privatrechtlichen Statut der Prädikatsweingüter Deutschlands. Dieses Statut definiert die Qualität eines Weines nach dem „Terroir“, der Herkunft in Verbindung mit der Qualität.

Für die Prädikatsweingüter ist also der Weinberg das ausschlaggebende Gütemerkmal.

Ziel der VDP.KLASSIFIKATION ist es, die Wertigkeit der besten Lagen Deutschlands festzulegen, den Erhalt einer einzigartigen Kulturlandschaft zu sichern, den Stellenwert großer trockener Weine aus Deutschland zurück zu gewinnen und die Bedeutung der traditionsreichen fruchtsüßen Prädikatsweine hervorzuheben.